Filter
Filter nach Geschäften mit Brillen und Kontaktlinsen
Brillen & Kontaktlinsen
Filter nach Geschäften mit Hörgeräten
Hörgeräte
Filter nach Geschäften mit vergrößernden Sehhilfen
vergrößernde Sehhilfen

Meine erste
Brille

Tipps zur Kinderbrille

Kinder toben, spielen, sitzen nicht immer still - und darum möchten wir Ihnen hier ein paar einfache und kindgerecht formulierte Tipps zur neuen Brille geben.

Tipps for Kids

Hallo!

Du hast jetzt also eine tolle neue Brille bekommen! Diese Brille ist jetzt Dein ständiger Begleiter beim Radfahren, in der Schule oder zu Hause mit Deinen Freunden beim Spielen. Es wird passieren, dass Deine Brille dabei auch mal schmutzig wird oder die Fassung total verbogen auf der Nase sitzt! Damit Du immer viel Spaß mit Deiner Brille hast, gibt es hier ein paar super einfache Brillen-Tipps für Dich:

Hilfe, meine Brille sitzt schief!

Nach einem aufregenden Tag sitzt die Brille manchmal so richtig schief. Sie drückt auf Deine Nase oder hinter Deinen Ohren und Du hast gar keine richtige Lust mehr, sie zu tragen. Bieg dann bitte nicht selbst daran herum. Wir von becker + flöge bringen sie nämlich ganz schnell wieder in Form.

Bitte abtrocknen!

Wenn Du Deine neue Brille immer mit einem trockenen und schmutzfreien Brillenputztuch abtrocknest, werden Dich die nächsten Wassertropfen nicht mehr so leicht ärgern. Du putzt dabei am besten von der Mitte der Gläser aus zum Rand. Und zwar in kreisenden Bewegungen, als wolltest Du ein Schneckenhaus zeichnen. 

Auf und Ab!

Manchmal hakt sie noch, die neue Brille. Aber wenn Du sie immer an den Seitenbügeln mit beiden Händen anfasst, geht es ganz kinderleicht. Und so bleibt sie auch länger sauber und Du hast immer gute Sicht.

Weg mit dem Dreck!

Beim Spielen und Toben wirst Du ganz schnell mal ein paar Sandkörner oder Staub an Deiner Brille haben - das ist aber gar nicht schlimm. Die bekommst Du mit einem kräftigen Wasserstrahl wieder weg. Wisch aber erst über die Gläser, wenn der Dreck schon aufgeweicht und fortgespült ist. So gibt es keine Kratzer auf den Gläsern und Du hast wieder den vollen Durchblick beim nächsten Fahrradrennen oder Fußballspiel!

Schlaf gut, meine kleine Brille!

Auch die Brille muss sich von einem anstrengenden Tag mit Dir ausruhen. Ein besonders sicherer Schlafplatz für sie ist in einer harten Brillenbox. Damit sie dort besonders sicher liegt, umwickelst Du sie am besten noch mit einem Brillenputztuch. So hat sie eine tolle "Brillengarage"!