Termin vereinbaren
Start / Marken / Lunor

Lunor - traditionelles Handwerk bei becker+flöge

 

Wer hätte gedacht, dass ein Modestil der 1930er bis 1970er Jahre auch heutzutage noch so viel Popularität ausstrahlt, wie der Vintage Look.

Der Begriff "Vintage" bezeichnet eine Designrichtung, die auf Kleidung, Möbel und auch Brillen bezogen wird und den Retrolook dieser Jahre prägte. Lunor Gründer Ulrich Fux und sein Sohn Michael schwören noch heute auf diesen Look und kreieren schon seit über 20 Jahren Brillen, die begeistern.

 

Auch angesehene Prominente, wie der verstorbene Apple-Gründer Steve Jobs oder auch Schauspieler Tom Cruise, Madonna, Demi Moore und Ringo Starr schwören auf diese Brillen made in Germany. Doch was macht diese Brille so besonders? Das Lunor Brillen Design ist von antiken Rahmen aus verschiedenen Zeitepochen inspiriert. Klassisches Design, Zeitlosigkeit und handgefertigte Details, wie echte Nietscharniere mit Metallanschlag, machen die moderne Brille mit Stil zu einem echten Hingucker. Die perfekte Passform bietet höchsten Tragekomfort und alle Rahmen sind aus den feinsten Materialien hergestellt, um eine hohe Qualität und Langlebigkeit zu garantieren.

 

Die handwerklich perfekt gefertigte Brille wird hauptsächlich von Menschen gewählt, welche bewusst auf jegliche Art von sichtbaren Labels verzichten möchten. Das Angebot umfasst Brillen aus Acetat, Metall oder Titan. Als schönes Zubehör wird ein hochwetiges Gehäuse aus deutschem Holz oder echtem Leder geliefert, welches optimalen Schutz gegen äußere Einflüsse jeglicher Art bietet. Lunor ist Marktinterner Sieger bei Qualität der Brillenfassungen und wurde als "best piece" in der Kategorie Brille der Zeitschrift Brigitte (mod. 226 wl. 16) ausgezeichnet.

 

Wer auf Qualität, Stil und perfekte Formen hohen Wert legt und sich dafür entscheidet, zu den angesagten Lunor-Brillen-Trägern gehören zu wollen, findet eine große Auswahl in unseren becker+flöge Fachgeschäften in Oldenburg, Hannover (Tiergartenstraße 118) und in unserer Niederlassung Optiker Staude. Mode kommt und geht, Stil bleibt.