Termin vereinbaren
Start / Marken / Lacoste

Lacoste Brillen – Ein Luxus für die Nase

 

Alltagstauglich, originell und auch ausgefallen - Korrektionsbrillen von Lacoste.

Wer hätte gedacht, dass aus einer einfachen Wette einmal so ein Luxus Imperium wie Lacoste entstehen würde. Dem französischen Tennisspieler René Lacoste wurde eine Krokodiltasche versprochen, wenn er es schaffen würde, für sein damaliges Tennisteam einen Mannschaftssieg zu erringen. Er verlor zwar, aber hatte gekämpft wie ein Krokodil und war seit dem in der Öffentlichkeit unter dem Spitznamen „the Crocodile“ bekannt. Seine eigene Sportbekleidung bestickte er daraufhin mit einem Krokodilmotiv, welches uns heute auf der ganzen Welt als das Lacoste Markenzeichen bekannt ist. Seine Sport Shirts wurden der Hit und so kam er 1933 auf die Idee, diese auch kommerziell zu vertreiben. Das Lacoste Polohemd war geboren.

Das Lacoste Imperium entwickelte sich weiter. Neben Kleidung für Damen, Herren und Kinder, Accessiores, Lederwaren, Parfum, Schmuck und Schuhe versuchte sich der Designer auch in der Eyeware-Fashion und erzielte damit einen großen Erfolg.

 

Bequem und leicht – die Brillengestelle von Lacoste bieten Damen und Herren einen perfekten Sitz, ohne störendes Nasendrücken oder ein schwer wirkendes Gefühl. Klassisch, schlicht elegant oder auch in trendigen Farben, Lacoste Brillen folgen dem Trend und geben dem perfektem Outfit noch ein französisches SavoirVivre. 
Korrektionsbrillen von Lacoste trotzen dem Alltag. Originelle und ausgefallene Designs passen sich dem Brillenträgertyp an. Es gibt sie in allen Farben und Formen und passend zu jeder Gelegenheit.

Bei becker + flöge beraten wir Sie gerne zur aktuellen Lacoste Brillenkollektion. 
Lacoste Brillen finden Sie in unseren Fachgeschäften in HannoverHamelnOldenburgUelzen und Neustadt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!